... schnelle Klebung unterschiedlicher Materialien. Niedrigviskos.


Eigenschaften & Einsatzbereich

  • Universeller Sofortklebstoff
  • Niedrigviskos
  • Ideal bei porösen Materialien sowie sauren Oberflächen (Papier, Holz..)
  • Anwendung: Metalle, Gummi, Holz, Pappe, Keramik sowie die meisten Kunststoffe
  • Handfest: 3 - 10 Sek.
  • Einsatztemperatur: -40 bis +120°C
  • Freigaben: P1 NSF

Vorteile von LOCTITE 401?

  • Härtet schnell aus
  • Sehr hohe Festigkeit bei kleinen Spalten
  • Perfekt für alle schnellen Reparaturen sowie für kleine Notfallreparaturen aller Art

             

Reinigen

Vor dem Klebstoffauftrag wird die Anwendung von LOCTITE SF 7063 zum Entfetten und Reinigen von Oberflächen empfohlen.

Aktivieren

Aktivator LOCTITE SF 7458 einsetzen, wenn die Aushärtegeschwindigkeit zu langsam ist (siehe Diagramm „Aushärtegeschwindigkeit in Abhängigkeit vom Aktivator“ im Technischen Datenblatt). Aktivator durch Sprühen, Pinseln oder Tauchen nur auf eine Oberfläche auftragen. Aktivator kurz vollständig ablüften lassen.

Klebstoff als Tropfen oder Raupe auf eine der Klebeflächen (nicht die aktivierte Oberfläche) auftragen.

Teile sofort montieren. Die Teile sollten genau positioniert werden, da der Klebstoff rasch abbindet und deshalb nur wenig Zeit zum Ausrichten bleibt. Teile fixieren oder zusammendrücken, bis der Klebstoff Handfestigkeit erreicht hat.

Hinweis:
Wo erforderlich kann überschüssiger Klebstoff mit Aktivator LOCTITE SF 7458 ausgehärtet werden. Aktivator auf überschüssigen Klebstoff aufsprühen oder –tropfen.