... dichtet  zuverlässig sowohl maschinell bearbeitete wie auch unbearbeitetet Teile


Eigenschaften & Einsatzbereich

  • Flächendichtung auf Silikonbasis
  • Für flexible Flansche, niedrigfest
  • Typische Anwendungen sind Flanschabdichtungen von gestanzten Blechteilen
  • Geeignet für Spalte bis 1 mm
  • Durchhärtung: 2,75 mm in 24 h
  • Einsatztemperatur: -55 bis +200°C

Vorteile von LOCTITE SI 5910?

  • Gute Beständigkeit gegen Öle und gegen Mikrobewegungen
  • Standfest; Produkt rinnt nach Auftragung auf das Teil nicht ab

             

Reinigen

  • LOCTITE SF 7200 auf alte Dichtung auftragen und Dichtungsreste mit einem Holz- oder Kunststoff-Schaber entfernen. Oberfläche entgraten.
  • Vor dem Klebstoffauftrag wird die Anwendung von LOCTITE SF 7063 zum Entfetten und Reinigen von Oberflächen empfohlen.

Als fortlaufende, geschlossene Raupe auf eine Flanschseite auftragen. Raupe nahe am inneren Rand des Flansches auftragen und kreisförmig um Bohrungen herumführen.

 

 Flanschflächen montieren und Schrauben bald möglichst festziehen.

 

  • Schrauben mit normalen Handwerkzeugen demontieren.
  • Flansch mit Hilfe von Abdrückschrauben, den angegossenen Laschen oder Aussparungen abheben.